Ökosystem-Monitoring: Stichprobenerfassung

Laufzeit 01.04.2020 - 28.02.2021
Projektleitung Hildmann, Christian
Bearbeitung Kleinschmidt, Friederike,

Für das Ökosystem-Monitoring sind bundesweit 1 x 1 km² große Testflächen ausgewählt worden, deren Biotope kartiert werden. Dazu werden sowohl die Biotoptypenschlüssel der jeweiligen Bundesländer als auch ein neu entwickelter, bundesweit einheitlicher Schlüssel für die ÖSM-Biotope verwendet. Vielfach wird zudem das Inventar an Pflanzenarten auf Transekten aufgenommen (im Offenland z.B. 30 m x 2 m). Wir erfassen die Flächen im Gelände, digitalisieren die Biotopgrenzen im GIS und geben die Sachdaten in eine Datenbank ein.

Auftraggeber

PAN Planungsbüro für angewandten Naturschutz GmbH

für das Bundesamt für Naturschutz

iconsdreieckicons_linie-footer