19. Mai 2022

Feldtag Lavendel 5.7.2022

Die Frage nach Bewirtschaftungskonzepten für ertragsschwache Standorte stellt sich immer wieder neu. Besonders wenn bisherige konventionelle Anbauformen zunehmend in die gesellschaftliche Kritik geraten. Aber welche Wege soll man einschlagen? Eine Option können Nachwachsende Rohstoffe und Sonderkulturen sein. Am 05. Juli um 10.00 Uhr bieten wir die Gelegenheit unsere Lavendelanbauversuche auf lausitztypischen Böden anzuschauen und Informationen über die ersten Anbauerfahrungen sowie Verarbeitungs- und Vermarktungsoptionen auszutauschen.

Wir bitten um Anmeldung bis zum 28.06.2022 (Fax: 03531 7907 30, mail: fib@fib-ev.de)!

Programm